Format: Video
Land: Deutschland
Thema: Gesellschaft
Sprache: Deutsch

Die von den einzelnen Autoren veröffentlichten Texte geben ausschließlich deren Meinung wieder und nicht die der bearbeitenden Redaktionen und Veröffentlichungsplattformen

Autor: Daniela Hofmann
Ort: Landshut, Deutschland
Kategorie: Artikel
Rubrik: Gesellschaft
Datum: 06.02.2019
Textdauer: ca. 3 Min.
Videodauer: ca. 7 Min.
Sprache: Deutsch
Titel: Die Peacemaker Friedenstour zu Gast im Gymnasium der Schulstiftung Seligenthal
 
 

 

Die Peacemaker Friedenstour zu Gast im Gymnasium der Schulstiftung Seligenthal

 

Im Oktober letzten Jahres (2018) war unser Team im Gymnasium in Seligenthal zu Gast. Die Schulleitung hatte den Vortrag – „Gesegnet sind die Friedensstifter“ aus unserer Peacemaker-Vortragsreihe gebucht.

 

Die Schule rief, und wir kamen - mit unserem Peacemobil, unserem Wohnwagen, welcher als mediale Zentrale und historisches Geschichtsbuch für Menschenrechte fungiert, legten wir im Schulhof des Gymnasiums an.

 

Erstaunt waren wir dann doch über die mehr als 100 Schüler, die gespannt dem Vortrag von Simon Jacob lauschten. Der audiovisuell untermalt Vortrag war speziell auf die Schüler zugeschnittenen worden und stellte gerade das Thema Frieden in Zusammenhang mit den positiven wie auch negativen Auswirkungen der sozialen Medien.

 

Die Schüler der Oberstufe waren begeistert und der Verein vereinbarte mit der Schule, dass diese einen Kunstwettbewerb zum Thema Frieden ausloben sollte. Das Ergebnis wird auf dem „Peacemobil“ verewigt werden, mit dem wir die nächsten Jahre im Sinne der Demokratie, der Toleranz und des Friedens historische Orte in ganz Europa aufsuchen werden.

 

Nun ist es soweit.

Die Schüler der Oberstufen, die am Vortrag teilgenommen hatten, unterrichteten uns darüber, dass sie in einem Wettbewerb ein Kunstwerk aus drei Ideen auswählen, welches seinen Platz auf dem Peacemobil finden wird.

 

Dieses Video ist nun ein kleiner Dank des Initiators des Projektes, Simon Jacob, an die Schüler des Gymnasiums in Seligenthal.

 

Sobald wir den Gewinner des Wettbewerbs haben, werden wir darüber berichten.

 

Alle spannende Vortragsreihen unter dem Dach unseres Vereins „Project Peacemaker e.V.“

 

  1. Peacemaker – „Gesegnet sind die Friedensstifter“
  2. Ökumene im Glauben – „Glaube braucht Bekenntnis“
  3. Die Frau und das Patriarchat - „Gleichberechtigung ist der Schlüssel zum Erfolg“
  4. Fake News und Cyberkriege – „Eine Gefahr für jede Demokratie“

 

sind unter diesem Link zu finden

 

 

Ein besonderer Workshop, zugeschnitten auf Schulen und über mehrere Schulstunden verteilt, beschäftigt sich mit der Gefahr, die von den sozialen Medien für junge Menschen ausgeht.

Titel des Workshops, welcher von unserem Kooperationspartner Oannes Consulting konzipiert und durchgeführt wird, lautet:

 

„Fakenews & Cyberkriege – Eine junge Generation in Gefahr“.

 

Informationen zum Workshop sind unter diesem Link zu finden

 

 

Daniela Hofmann

 

 

 

  

Buchtipp:

 

Seit Jahren reist Simon Jacob durch Länder wie Syrien, Irak oder Iran. Als Angehöriger eines wichtigen Clans gelangt er an Orte, die für andere nie zugänglich waren. Dort spricht er mit Menschen, immer auf der Suche: der Suche nach Frieden, auch seinem eigenen Inneren. Seine Reise schildert auch die Schrecken dieser Kriegsgebiete. Aber mehr noch zeigt dieses Buch, dass und wie Friede wirklich möglich ist. Eine Botschaft, die vor allem in diesen Tagen Mut und Hoffnung macht und motiviert, zu kämpfen für eine bessere Zukunft und für etwas, was Simon Jacob ausgerechnet im Irak und in Syrien wiedergefunden hat: Menschlichkeit.

 

 

 

Bestellbar über

 

 

 

 

 
  • Auch unsere journalistische Arbeit ist mit einem finanziellen Aufwand verbunden.
    Gerne können Sie uns mit einem kleinen Beitrag unterstützen.

    logo PayPal

    Sie finden uns auch auf


    facebook channel youtube channel