Archiv

Um was geht es?

Das Projekt 'Peacemaker' hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Dialog mit den Menschen und dem Bestreben der Zukunft einen neuen Akzent zu geben.


Basierend auf einen philosophischen Konsens und durch die Ergründung der christlichen Vergangenheit soll das erreicht werden, was eine vernunftbegabte Gesellschaft ausmacht.

Bezahlte

„Dieser Tag soll offiziell benannt und gefeiert werden als Weltfriedenstag (International Day of Peace) und soll genützt werden, um die Idee des Friedens sowohl innerhalb der Länder und Völker als auch zwischen ihnen zu beobachten und zu stärken.“ Diese Idee ...

Bezahlte

Flucht und Vertreibung, aber auch die Sehnsucht nach einem besseren Leben, führten dazu, dass ganze Generationen sich auf den Weg machten. Oft gefolgt von einem Verdrängungskampf und teils blutigen Auseinandersetzungen. Die moderne Welt, nach endlosen Kriegen, besann sich auf die Vernunft des Menschen und etablierte politische Systeme, um ...

Bezahlte

Krieg, Leid, Extremismus können wir nicht überwinden ? Doch... können wir! Die Idee einer Union in Europa, demokratisch geführt, den Menschenrechten verpflichtend, hat Frieden und Freiheit ermöglicht. Doch Frieden und im Besonderen die Freiheit des Geistes, erfordern auch Einsatz. In Erinnerung an das .. ...

Bezahlte

Die Stadtbücherei Gronau veranstaltet am 18.09.2018 in der Stadtbücherei, Parkstr. 1, 48599 Gronau eine Autorenlesung mit Simon Jacob zu seinem Buch „Peacemaker – Mein Krieg. Mein Friede. Unsere Zukunft.“ Beginn der Veranstaltung ist um 19.00 Uhr... ...
Seite 10 von 30