Archiv

Um was geht es?

Das Projekt 'Peacemaker' hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Dialog mit den Menschen und dem Bestreben der Zukunft einen neuen Akzent zu geben.


Basierend auf einen philosophischen Konsens und durch die Ergründung der christlichen Vergangenheit soll das erreicht werden, was eine vernunftbegabte Gesellschaft ausmacht.

Bezahlte

Auch wenn ich zu Beginn meiner Aktivitäten davon ausgegangen bin, dass die Religion, in diesem Fall der Islam, Hauptfaktor all des Leides und der Gewalt ist, so muss ich heute, nach sieben Jahren, diesen Blick auf den Islam als Religion korrigieren, allerdings nicht revidieren ...

Bezahlte

Mit einem Kamerateam eines öffentlich - rechtlichen Senders befinde ich mich in Mosul, um einen Teil der kommenden Reportage zu drehen, die noch vor Ostern ausgestrahlt wird. Ohne offizielle Sicherheitsbegleitung, im Hintergrund sieht man einen ...

Bezahlte

Als Mahnmal betrachtet man ein öffentliches Denkmal, das mahnend an ein historisches Ereignis erinnern soll. Mit ihm soll beim Betrachter eine gewisse Betroffenheit und Mitgefühl erweckt werden, um die Erinnerung an diese Begebenheit über Generationen hinweg zu erhalten. Es kann künstlerisch gestaltet sein wie etwa das Holocaust-Mahnmal in ...
Seite 12 von 25