Archiv

Um was geht es?

Das Projekt 'Peacemaker' hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Dialog mit den Menschen und dem Bestreben der Zukunft einen neuen Akzent zu geben.


Basierend auf einen philosophischen Konsens und durch die Ergründung der christlichen Vergangenheit soll das erreicht werden, was eine vernunftbegabte Gesellschaft ausmacht.

Bezahlte

Die Evang. und Katholische Erwachsenenbildung im Landkreis Wunsiedel e.V. veranstaltet am 08.11.2018 im Gemeindehaus Thiersheim, Marktplatz 6, eine Autorenlesung mit Simon Jacob zu seinem Buch „Peacemaker – Mein Krieg. Mein Friede. Unsere Zukunft.“ Beginn der Veranstaltung ist um 19.00 Uhr... ...

Bezahlte

Es ist doch eine Ironie des Schicksals, dass der IS, der 2003 erst durch die völkerrechtswidrige Besatzung der USA und die daraus resultierenden Fehleinschätzungen entstehen konnte, Jahre später sogar zwei Erzfeinde gezwungenermaßen dazu brachte, unterstützt durch ein religiöses Gutachten, gemeinsam gegen einen Feind zu Felde zu ...

Bezahlte

Nach einer herzlichen Begrüßung im beeindruckenden Anwesen des ehemaligen Ministers und parteiunabhängigen Politikers, beginnt das Gespräch zunächst mit einem immensen Dank an die deutsche Regierung. Die Bestrebungen der Bundesrepublik Deutschland Polizeieinheiten und Militär auszubilden, Güter zur Verteidigung des Landes in den Norden zu ...

Bezahlte

„Der Terror begann ab 2003“, so der hohe Geistliche Al Hakeem. Und dieser war das Resultat verschiedenster Konstellationen. Zum einen vermochten es die schwachen Strukturen des Staates nicht, dem Terror Einhalt zu gebieten. Zum anderen trugen im Besonderen die Medien dazu bei, anfangs Satelliten TV und später die Sozialen Medien, dass sich ...

Bezahlte

Einer der größten Friedhöfe der Welt, mit seiner erhabenen Stille, sollte Mahnung genug sein, um gerade in Europa, in der neuen Heimat, über vergangene Konflikte nachzudenken, die hoffentlich nie wieder in dieser Form auf europäischem Boden ausgetragen ...
Seite 14 von 41