Archiv

Um was geht es?

Das Projekt 'Peacemaker' hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Dialog mit den Menschen und dem Bestreben der Zukunft einen neuen Akzent zu geben.


Basierend auf einen philosophischen Konsens und durch die Ergründung der christlichen Vergangenheit soll das erreicht werden, was eine vernunftbegabte Gesellschaft ausmacht.

Bezahlte

Das Katholisches Kreisbildungswerk Garmisch-Partenkirchen veranstaltet am 03.04.2019 im Pfarrsaal in Murnau, Kirchplatz 1, eine Autorenlesung mit Simon Jacob zu seinem Buch „Peacemaker – Mein Krieg. Mein Friede. Unsere Zukunft.“ Beginn der Veranstaltung ist 20.00 Uhr. ...

Bezahlte

Die Stadtbibliothek Ludwigsburg veranstaltet am 28.03.2019 in der Friedenskirche, Stuttgarter Str. 42, 71638 Ludwigsburg, eine Autorenlesung mit Simon Jacob zu seinem Buch „Peacemaker – Mein Krieg. Mein Friede. Unsere Zukunft.“ Beginn ist um 19.30 Uhr... ...

Bezahlte

Der Caritasverband Wuppertal/Solingen e.V. veranstaltet am 15.03.2019, eine Autorenlesung mit Simon Jacob zu seinem Buch „Peacemaker – Mein Krieg. Mein Friede. Unsere Zukunft.“ Die Veranstaltung beginnt um 19.00 Uhr im Caritaszentrum, Ahrstr.9, 42697 Solingen ... ...

Bezahlte

Die vhs Hochtaunus veranstaltet am Donnerstag, 14.03.2019 in Oberursel eine Autorenlesung mit Simon Jacob zu seinem Buch „Peacemaker – Mein Krieg. Mein Friede. Unsere Zukunft.“ Die Veranstaltung beginnt um 19.00 Uhr in der Stadthalle, Berliner Platz, Raum Feldberg II ... ...

Bezahlte

Wir debattierten mit Mitgliedern verschiedenster Parteien, mit Philosophen und Künstlern, mit Anwälten und Unternehmern, mit Ärzten und Ingenieuren, mit Bürgerinnen und Bürgern, mit Migranten und Alteingesessenen, von Athen bis nach Brüssel... ...
Seite 1 von 37